Artikel
0 Kommentare

Pferdestunden und Pferdetherapiestunden

Liebe Besucher,

Sie können unabhängig von den angebotenen Erlebnissen auch Erlebnisse außerhalb der genannten Termine sowie Einzelstunden bei uns buchen. Dafür kontaktieren Sie uns bitte und vereinbaren einen Besprechungstermin.

Wir bieten Ihnen an:

Pferdekunde und Bodenarbeit

Sie erhalten eine umfassende theoretische Einweisung in die Art und das Verhalten der Spezies Pferd. Es werden jeweils 15 Minuten theoretischer Besprechnung und 45 Minuten einfache bis mittelschwierige Aufgaben ausschließlich am Boden absolviert. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Umgang mit dem Pferd; den Prinzipien, an denen sich pferdegerechte Ausbildung orientiert und der individuellen Persönlichkeit des Pferdes.

Pferdekunde Bodenarbeit und Reiten  (z.Zt. nicht im Angebot)

Sie erhalten 15 Minuten Theorie und 45 Minuten Reitunterricht (Einzelunterricht incl. Bodenarbeit wie oben). Vermittelt wird der pferdegerechte Umgang mit den Tieren sowie die Sprache der Pferde. Ein Schwerpunkt liegt auf der sehr sensiblen Körpersprache der Pferde und der einfachen Art wie Pferde lernen

Pferdetherapiestunde: Das Pferd als Hilfe,  Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Es erfolgt zunächst eine theoretische Einweisung in die Möglichkeiten und Ziele der pferdegestützen Therapie. Danach erarbeitet der Teilnehmer 20 Minuten vornehmlich am Boden mit dem Pferd gestellte einfache Aufgaben. Die Reaktionen und das Verhalten von  Pferd und Teilnehmer werden per Videofeedback aufgezeichnet und anschließend 20 Minuten mit dem Teilnehmer im Seminarraum besprochen.  Dabei entwickelt der Teilnehmer Erkenntnisse und eigene Ansätze für Veränderungen.

Erlebnisse:

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.