Termine

  • Sa
    25
    Apr
    2015
    09:00Wind Blow Up Farm, Boenster Hauptstraße 2, 26831 Bunde

    Alles, was Sie zur Ausbildung eines Pferdes auf der Basis von Vertrauen und Respekt wissen müssen. Sie gewinnen Sicherheit im Umgang und können evtl. vorhandene Ängste abbauen. Am Seminar können Sie mit Ihrem eigenen Pferd oder mit unseren Pferden teilnehmen.

    Lassen sie sich überzeugen, von der einfachen Art wie Pferde lernen.

    Dauer: 1 Tag
    Kosten. 70 Euro

  • Do
    28
    Mai
    2015
    Fr
    29
    Mai
    2015
    9:00 - 16:00

    Liebe, Leidenschaft und große Gefühle mit diesem wunderbaren Wesen Pferd erleben, sein natürliches Talent und seine Persönlichkeit in freier Arbeit (ohne Sattel und Zaum) erfahren. Ungeahnte Möglichkeiten und das edle ehrliche Wesen der Pferde entdecken.

    Unser Ausbildungsprogramm hilft Ihnen, diese Ziele auch mit Ihrem eigenen Pferd zu erreichen.

    Dauer: 2 Tage
    Kosten 120 Euro

  • Sa
    30
    Mai
    2015
    So
    31
    Mai
    2015
    9:00 - 16:00

    Liebe, Leidenschaft und große Gefühle mit diesem wunderbaren Wesen Pferd erleben, sein natürliches Talent und seine Persönlichkeit in freier Arbeit (ohne Sattel und Zaum) erfahren. Ungeahnte Möglichkeiten und das edle ehrliche Wesen der Pferde entdecken.

    Unser Ausbildungsprogramm hilft Ihnen, diese Ziele auch mit Ihrem eigenen Pferd zu erreichen.

    Dauer: 2 Tage
    Kosten 120 Euro

  • Mi
    01
    Jul
    2015
    Termine nach Vereinbarung

    Liebe Besucher,

    Sie können unabhängig von den angebotenen Seminaren auch Seminare außerhalb der genannten Termine sowie Einzelstunden bei uns buchen. Dafür kontaktieren Sie uns bitte und vereinbaren einen Besprechungstermin.

    Wir bieten Ihnen an:

    Pferdekunde und Bodenarbeit

    Sie erhalten eine umfassende theoretische Einweisung in die Art und das Verhalten der Spezies Pferd. Es werden jeweils 15 Minuten theoretischer Besprechnung und 45 Minuten einfache bis mittelschwierige Aufgaben ausschließlich am Boden absolviert. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Umgang mit dem Pferd; den Prinzipien, an denen sich pferdegerechte Ausbildung orientiert und der individuellen Persönlichkeit des Pferdes.

    Kosten 25 Euro

    Pferdekunde Bodenarbeit und Reiten

    Sie erhalten 15 Minuten Theorie und 45 Minuten Reitunterricht (Einzelunterricht incl. Bodenarbeit wie oben). Vermittelt wird der pferdegerechte Umgang mit den Tieren sowie die Sprache der Pferde. Ein Schwerpunkt liegt auf der sehr sensiblen Körpersprache der Pferde und der einfachen Art wie Pferde lernen.

    Kosten 35 Euro

     

    Pferdetherapiestunde: Das Pferd als Hilfe,  Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

    Es erfolgt zunächst eine theoretische Einweisung in die Möglichkeiten und Ziele der pferdegestützen Therapie. Danach erarbeitet der Teilnehmer 20 Minuten vornehmlich am Boden mit dem Pferd gestellte einfache Aufgaben. Die Reaktionen und das Verhalten von  Pferd und Teilnehmer werden per Videofeedback aufgezeichnet und anschließend 20 Minuten mit dem Teilnehmer im Seminarraum besprochen.  Dabei entwickelt der Teilnehmer Erkenntnisse und eigene Ansätze für Veränderungen.

    Kosten 45 Euro

     

     

  • Sa
    18
    Jul
    2015
    So
    19
    Jul
    2015
    9:00 - 16:00

    Liebe, Leidenschaft und große Gefühle mit diesem wunderbaren Wesen Pferd erleben, sein natürliches Talent und seine Persönlichkeit in freier Arbeit (ohne Sattel und Zaum) erfahren. Ungeahnte Möglichkeiten und das edle ehrliche Wesen der Pferde entdecken.

    Unser Ausbildungsprogramm hilft Ihnen, diese Ziele auch mit Ihrem eigenen Pferd zu erreichen.

    Dauer: 2 Tage
    Kosten 120 Euro

  • Fr
    04
    Sep
    2015
    So
    06
    Sep
    2015
    9:00 - 12:00

    Liebe, Leidenschaft und große Gefühle mit diesem wunderbaren Wesen Pferd erleben, sein natürliches Talent und seine Persönlichkeit in freier Arbeit (ohne Sattel und Zaum) erfahren. Ungeahnte Möglichkeiten und das edle ehrliche Wesen der Pferde entdecken.

    Unser Ausbildungsprogramm hilft Ihnen, diese Ziele auch mit Ihrem eigenen Pferd zu erreichen.

    Dauer: 2 Tage
    Kosten 120 Euro

  • Sa
    26
    Sep
    2015
    9:00 bis 15:00

    Alles, was Sie zur Ausbildung eines Pferdes auf der Basis von Vertrauen und Respekt wissen müssen. Sie gewinnen Sicherheit im Umgang und können evtl. vorhandene Ängste abbauen. Am Seminar können Sie mit Ihrem eigenen Pferd oder mit unseren Pferden teilnehmen.

    Lassen sie sich überzeugen, von der einfachen Art wie Pferde lernen.

    Dauer: 1 Tag
    Kosten. 70 Euro

  • Mo
    05
    Okt
    2015
    Sa
    17
    Okt
    2015
    18:30

    Dieser Kurs findet jeweils jeden zweiten Tag an 14 aufeinander folgenden Tagen á 3 Stunden statt.

    Beginn ist jeweils um 18:30, am Abschlußtag ist Beginn um 9:00

     

    Kosten: 265€ per Person

    Kursbeschreibung:

    Natur ist der beste Lehrmeister. In Partnerschaft, Kindererziehung, Schule und Berufsleben ist Leitungsfähigkeit elementar. Jedes Telefonat, jede Besprechung oder ein Bewerbungsgespräch, ja sogar ein einfacher Einkauf erfordern Führungskompetenz. Bei Problemen mit anderen Menschen handelt es sich oft um ein Führungsproblem.

    Wer führt ist klar im Vorteil, weil er das Ziel bestimmt und wer was dazu beitragen soll, es zu erreichen. Natürlich braucht es Erfahrung in der Sache, um die es geht. Jedoch spielt die Beziehungsebene immer eine entscheidende Rolle. Erst durch soziale und emotionale Kompetenz kann man fachliches Wissen auch voll ausschöpfen; denn dadurch wird Zusammenhalt in der Gruppe und der Beziehung erzeugt. Menschen leben in einem individuellen Belohnungssytem. Gute Gefühle wie Freude, Anerkennung und Geborgenheit fördern, schlechte Gefühle wie Ärger, Angst und Stress behindern jede Zusammenarbeit. Im Umgang mit Pferden lernen Sie ohne Risiko und doch im Echtverfahren, wie natürliche Führung funktioniert und welche Prinzipien maßgeblich sind.

    Entdecken sie Ihre Stärken und Talente und lassen Sie sich bei Ihren Schwächen unterstützen.

    Pferdekenntnisse sind nicht erforderlich, aber das Seminar ist auch geeignet, die Kompetenz als Pferdehalter zu verbessern. Auf Anfrage ist auch die Durchführung an einem Wochenende möglich.

    Dauer: Sechs Tage abends jeweils 3 Stunden und an einen Vormittag (am Samstag)
    oder
    2 ½ Tage am Wochenende
    Kosten 265 Euro Pro Person

  • Sa
    07
    Nov
    2015
    So
    08
    Nov
    2015
    9:00 - 16:00

    Liebe, Leidenschaft und große Gefühle mit diesem wunderbaren Wesen Pferd erleben, sein natürliches Talent und seine Persönlichkeit in freier Arbeit (ohne Sattel und Zaum) erfahren. Ungeahnte Möglichkeiten und das edle ehrliche Wesen der Pferde entdecken.

    Unser Ausbildungsprogramm hilft Ihnen, diese Ziele auch mit Ihrem eigenen Pferd zu erreichen.

    Dauer: 2 Tage
    Kosten 120 Euro

  • Fr
    01
    Jan
    2016
  • Fr
    08
    Apr
    2016
    9.00 bis 14.30 Uhr26831 Bunde

    Ein Erlebnis Marke "Jochen Schweizer"

    Wir nehmen Sie mit in die Welt der Pferde!

    Sie verbringen einen Tag auf dem Reiterhof und bekommen Einblick in alle notwendigen Verrichtungen im Zusammenhang mit der Pferdehaltung.

    Zunächst nehmen Sie an einem ausführlichen theoretischen Vortrag teil und können alle Fragen die Pferde betreffend  erörtern. Sie lernen u.a., wie Pferde leben, welche Bedürfnisse sie haben und wie sie lernen.

    Sie nehmen teil am Pferdetraining "vom Boden" und erleben, wie die Pferde auf Ihre besondere Aufgabe vorbereitet werden und dürfen auch selbst unter Anleitung ein Pferd trainieren.

    Sie erhalten eine Einweisung in die Reitenmethode "Westernreiten" und dürfen auf dem Reitplatz selbst ein Pferd reiten, nachdem Sie die grundlegenden Bedingungen erfahren haben.

    (Vorsorglich weisen wir darauf hin, dass das Reiten mit einer bestimmten Gewichtsbeschränkung gebunden ist, aber das Training vom Boden hat durchaus große Reize. Die Teilnahme am Reiten erfolgt auf eigene Gefahr.)

    Alle weiteren Einzelheiten sehen Sie auf der Seite von Jochen Schweizer. Klicken sie dazu auf das Logo von Jochen Schweizer (links) und kaufen Sie dort einen Erlebnisgutschein.

    Wir freuen uns auf Sie!

     

     

  • Sa
    23
    Apr
    2016
    09:00

    Alles, was Sie zur Ausbildung eines Pferdes auf der Basis von Vertrauen und Respekt wissen müssen. Sie gewinnen Sicherheit im Umgang und können evtl. vorhandene Ängste abbauen. Am Seminar können Sie mit Ihrem eigenen Pferd oder mit unseren Pferden teilnehmen.

    Lassen sie sich überzeugen, von der einfachen Art wie Pferde lernen.

    Dauer: 1 Tag
    Kosten. 70 Euro

  • Sa
    28
    Mai
    2016
    So
    29
    Mai
    2016
    9:00 - 16:00

    Liebe, Leidenschaft und große Gefühle mit diesem wunderbaren Wesen Pferd erleben, sein natürliches Talent und seine Persönlichkeit in freier Arbeit (ohne Sattel und Zaum) erfahren. Ungeahnte Möglichkeiten und das edle ehrliche Wesen der Pferde entdecken.

    Unser Ausbildungsprogramm hilft Ihnen, diese Ziele auch mit Ihrem eigenen Pferd zu erreichen.

    Dauer: 2 Tage
    Kosten 120 Euro

  • Mo
    06
    Jun
    2016
    Sa
    18
    Jun
    2016
    18:30

    Dieser Kurs findet jeweils jeden zweiten Tag an 14 aufeinander folgenden Tagen á 3 Stunden statt.

    Beginn ist jeweils um 18:30, am Abschlußtag ist Beginn um 9:00

     

    Kosten: 265€ per Person

    Kursbeschreibung:

    Natur ist der beste Lehrmeister. In Partnerschaft, Kindererziehung, Schule und Berufsleben ist Leitungsfähigkeit elementar. Jedes Telefonat, jede Besprechung oder ein Bewerbungsgespräch, ja sogar ein einfacher Einkauf erfordern Führungskompetenz. Bei Problemen mit anderen Menschen handelt es sich oft um ein Führungsproblem.

    Wer führt ist klar im Vorteil, weil er das Ziel bestimmt und wer was dazu beitragen soll, es zu erreichen. Natürlich braucht es Erfahrung in der Sache, um die es geht. Jedoch spielt die Beziehungsebene immer eine entscheidende Rolle. Erst durch soziale und emotionale Kompetenz kann man fachliches Wissen auch voll ausschöpfen; denn dadurch wird Zusammenhalt in der Gruppe und der Beziehung erzeugt. Menschen leben in einem individuellen Belohnungssytem. Gute Gefühle wie Freude, Anerkennung und Geborgenheit fördern, schlechte Gefühle wie Ärger, Angst und Stress behindern jede Zusammenarbeit. Im Umgang mit Pferden lernen Sie ohne Risiko und doch im Echtverfahren, wie natürliche Führung funktioniert und welche Prinzipien maßgeblich sind.

    Entdecken sie Ihre Stärken und Talente und lassen Sie sich bei Ihren Schwächen unterstützen.

    Pferdekenntnisse sind nicht erforderlich, aber das Seminar ist auch geeignet, die Kompetenz als Pferdehalter zu verbessern. Auf Anfrage ist auch die Durchführung an einem Wochenende möglich.

    Dauer: Sechs Tage abends jeweils 3 Stunden und an einen Vormittag (am Samstag)
    oder
    2 ½ Tage am Wochenende
    Kosten 265 Euro Pro Person

  • Sa
    16
    Jul
    2016
    9.00 Uhr

    Alles, was Sie zur Ausbildung eines Pferdes auf der Basis von Vertrauen und Respekt wissen müssen. Sie gewinnen Sicherheit im Umgang und können evtl. vorhandene Ängste abbauen. Am Seminar können Sie mit Ihrem eigenen Pferd oder mit unseren Pferden teilnehmen.

    Lassen sie sich überzeugen, von der einfachen Art wie Pferde lernen.

    Dauer: 1 Tag
    Kosten. 70 Euro

  • Sa
    27
    Aug
    2016
    So
    28
    Aug
    2016
    09:00 - 15:00

    Liebe, Leidenschaft und große Gefühle mit diesem wunderbaren Wesen Pferd erleben, sein natürliches Talent und seine Persönlichkeit in freier Arbeit (ohne Sattel und Zaum) erfahren. Ungeahnte Möglichkeiten und das edle ehrliche Wesen der Pferde entdecken.

    Unser Ausbildungsprogramm hilft Ihnen, diese Ziele auch mit Ihrem eigenen Pferd zu erreichen.

    Dauer: 2 Tage, Sa.,So.
    Kosten 120 Euro

  • Sa
    03
    Sep
    2016
    9.00 Uhr

    Alles, was Sie zur Ausbildung eines Pferdes auf der Basis von Vertrauen und Respekt wissen müssen. Sie gewinnen Sicherheit im Umgang und können evtl. vorhandene Ängste abbauen. Am Seminar können Sie mit Ihrem eigenen Pferd oder mit unseren Pferden teilnehmen.

    Lassen sie sich überzeugen, von der einfachen Art wie Pferde lernen.

    Dauer: 1 Tag
    Kosten. 70 Euro

  • Mo
    12
    Sep
    2016
    Sa
    24
    Sep
    2016
    18:30

    Dieser Kurs findet jeweils jeden zweiten Tag an 14 aufeinander folgenden Tagen á 3 Stunden statt.

    Beginn ist jeweils um 18:30, am Abschlußtag ist Beginn um 9:00

     

    Kosten: 265€ per Person

    Kursbeschreibung:

    Natur ist der beste Lehrmeister. In Partnerschaft, Kindererziehung, Schule und Berufsleben ist Leitungsfähigkeit elementar. Jedes Telefonat, jede Besprechung oder ein Bewerbungsgespräch, ja sogar ein einfacher Einkauf erfordern Führungskompetenz. Bei Problemen mit anderen Menschen handelt es sich oft um ein Führungsproblem.

    Wer führt ist klar im Vorteil, weil er das Ziel bestimmt und wer was dazu beitragen soll, es zu erreichen. Natürlich braucht es Erfahrung in der Sache, um die es geht. Jedoch spielt die Beziehungsebene immer eine entscheidende Rolle. Erst durch soziale und emotionale Kompetenz kann man fachliches Wissen auch voll ausschöpfen; denn dadurch wird Zusammenhalt in der Gruppe und der Beziehung erzeugt. Menschen leben in einem individuellen Belohnungssytem. Gute Gefühle wie Freude, Anerkennung und Geborgenheit fördern, schlechte Gefühle wie Ärger, Angst und Stress behindern jede Zusammenarbeit. Im Umgang mit Pferden lernen Sie ohne Risiko und doch im Echtverfahren, wie natürliche Führung funktioniert und welche Prinzipien maßgeblich sind.

    Entdecken sie Ihre Stärken und Talente und lassen Sie sich bei Ihren Schwächen unterstützen.

    Pferdekenntnisse sind nicht erforderlich, aber das Seminar ist auch geeignet, die Kompetenz als Pferdehalter zu verbessern. Auf Anfrage ist auch die Durchführung an einem Wochenende möglich.

    Dauer: Sechs Tage abends jeweils 3 Stunden und an einen Vormittag (am Samstag)
    oder
    2 ½ Tage am Wochenende
    Kosten 265 Euro Pro Person

  • Mo
    10
    Okt
    2016
    Fr
    14
    Okt
    2016
    17:00 - 21:00

    Liebe, Leidenschaft und große Gefühle mit diesem wunderbaren Wesen Pferd erleben, sein natürliches Talent und seine Persönlichkeit in freier Arbeit (ohne Sattel und Zaum) erfahren. Ungeahnte Möglichkeiten und das edle ehrliche Wesen der Pferde entdecken.

    Unser Ausbildungsprogramm hilft Ihnen, diese Ziele auch mit Ihrem eigenen Pferd zu erreichen.

    Dauer: 3 Tage, Mo. Mi. Fr.
    Kosten 120 Euro

  • Sa
    31
    Dez
    2016
  • So
    01
    Jan
    2017
  • Mo
    02
    Jan
    2017
  • Sa
    08
    Apr
    2017
    9.00 - 14.30 Uhr26831 Bunde

    Wir nehmen Sie mit in die Welt der Pferde!

    Sie erleben einen Tag auf dem Reiterhof (Pferdetherapiehof) und dürfen hinter die Kulissen schauen.

    Der Tag beginnt für Sie mit einem theoretischen Vortrag über das Leben der Pferde. Sie erfahren, welche Bedürfnisse die Tiere haben, wie sie lernen, was für den Erhalt der Gesundheit wichtig ist und wie wir von ihnen lernen können.

    Sie helfen bei der Pflege und Versorgung der Pferde.

    Sie dürfen selbst am Pferdetraining vom Boden aus teilnehmen, indem Sie selbst ein Pferd unter Anleitung trainieren. Sie erfahren, wie die Pferde auf ihre besondere Aufgabe (von Pferden leiten lernen) vorbereitet werden.

    Sie lernen die Grundlagen des Reitens kennen, und zwar in Theorie und auf dem Pferd.

    (Reiten erfolgt auf eigene Gefahr; es ist zudem an eine Gewichtsbeschränkung gebunden; das Arbeiten vom Boden hat aber auch ganz besondere Reize.)

    Jeden 2. Samstag im Monat ist bei uns Jochen Schweizer Erlebnistag. Alle Einzelheiten unter www.jochen-schweizer.de. Klicken sie auf das Logo (links) und kaufen Sie dort einen Erlebnisgutschein.

  • Mo
    24
    Apr
    2017
    Fr
    28
    Apr
    2017
    18.30 - 21.30 Uhr26831 Bunde

    Liebe, Leidenschaft und große Gefühle mit diesem wunderbaren Wesen Pferd erleben, sein natürliches Talent und seine Persönlichkeit in freier Arbeit (ohne Sattel und Zaum) erfahren. Ungeahnte Möglichkeiten und das edle ehrliche Wesen der Pferde entdecken.

    Unser Ausbildungsprogramm hilft Ihnen, diese Ziele auch mit Ihrem eigenen Pferd zu erreichen.

    Dauer: 3 Termine
    Kosten 120 Euro

  • Mo
    08
    Mai
    2017
    Sa
    20
    Mai
    2017
    18.30 - 21.30 Uhr26831 Bunde

    Warum muss ich alles 10 mal sagen, immer dahinterstehen, laufend kontrollieren und trotzdem gibt es kaum Eigeninitiative der Mitarbeiter, obwohl wir eigentlich alle an einem Strang ziehen sollten? Unternehmer haben bzgl. der Führung ihrer Mitarbeiter viele unbeantwortete Fragen und kein Konzept. Wie kann ich das Verhalten meiner Mitarbeiter nachhaltig ändern?

     

    Sich Klarheit über bestehende Verhältnisse verschaffen und dann mit dem richtigen Ansatz eine Lösung finden, das ist im Umgang mit unseren Pferden möglich. Denn obwohl alle Menschen verschieden sind, gibt es einen möglichen gemeinsamen Nenner: „Verbundenheit“,  diese  finden wir bei den Pferden als äußerst soziale Wesen. Sie helfen uns, Hinderungsgründe zu benennen und zu lernen, als Leiter den richtigen „Ton anzuschlagen“. Wir entwickeln entsprechend unseren unterschiedlichen Stärken eine eigene Version, unsere Mitarbeiter erfolgreich zu führen.

     

    Während des Seminars kann der Teilnehmer seinen Erfolg im Betrieb am angewendeten Konzept vergleichen.

     

    Die Veranstaltung findet jeweils jeden zweiten Abend statt; der letzte Termin ist ein Samstag von 9.00 bis 12.00 Uhr.

     

    Kosten: 295 Euro (kalte und warme Getränke incl.)

  • Sa
    24
    Jun
    2017
    So
    25
    Jun
    2017
    9.00 - 15.30 Uhr26831 Bunde

    Liebe, Leidenschaft und große Gefühle mit diesem wunderbaren Wesen Pferd erleben, sein natürliches Talent und seine Persönlichkeit in freier Arbeit (ohne Sattel und Zaum) erfahren. Ungeahnte Möglichkeiten und das edle ehrliche Wesen der Pferde entdecken.

    Unser Ausbildungsprogramm hilft Ihnen, diese Ziele auch mit Ihrem eigenen Pferd zu erreichen.

    Dauer: 2 Tage
    Kosten 120 Euro

  • Mo
    04
    Sep
    2017
    Sa
    09
    Sep
    2017
    18.30 bis 21.30 Uhr26831 Bunde Wind Blow Up Farm

    Pferdestärken

    Ein Seminar für Menschen, die Ruhe und Kraft sowie neue Perspektiven suchen. Einmal den Alltag vergessen und sich mit Pferden beschäftigen. Lernen, mit einem Pferd zu kommunizieren und praktische Übungen zu machen. Achtsamer liebevoller Umgang mit sich selbst und Anderen schafft Verbundenheit. Entdecken sie Möglichkeiten, positive Gedanken zu Veränderungen zu entwickeln.

    Fühlen sie sich geborgen unter Pferden und Menschen.

    Dauer: 4Tage (4.,6.,8. und 9.9.2017) abends von 18.30 bis 21.30 Uhr je 3 Stunden und 9. 9. 2017 von 9.00 bis 12.00 Uhr
    Kosten: 180 Euro pro Person

  • Mo
    11
    Sep
    2017
    Sa
    23
    Sep
    2017
    18.30 - 21.30 Uhr26831 Bunde

    Warum muss ich alles 10 mal sagen, immer dahinterstehen, laufend kontrollieren und trotzdem gibt es kaum Eigeninitiative der Mitarbeiter, obwohl wir eigentlich alle an einem Strang ziehen sollten? Unternehmer haben bzgl. der Führung ihrer Mitarbeiter viele unbeantwortete Fragen und kein Konzept. Wie kann ich das Verhalten meiner Mitarbeiter nachhaltig ändern?

     

    Sich Klarheit über bestehende Verhältnisse verschaffen und dann mit dem richtigen Ansatz eine Lösung finden, das ist im Umgang mit unseren Pferden möglich. Denn obwohl alle Menschen verschieden sind, gibt es einen möglichen gemeinsamen Nenner: „Verbundenheit“,  diese  finden wir bei den Pferden als äußerst soziale Wesen. Sie helfen uns, Hinderungsgründe zu benennen und zu lernen, als Leiter den richtigen „Ton anzuschlagen“. Wir entwickeln entsprechend unseren unterschiedlichen Stärken eine eigene Version, unsere Mitarbeiter erfolgreich zu führen.

     

    Während des Seminars kann der Teilnehmer seinen Erfolg im Betrieb am angewendeten Konzept vergleichen.

     

    Die Veranstaltung findet jeweils jeden zweiten Abend statt; der letzte Termin ist ein Samstag von 9.00 bis 12.00 Uhr.

    Kosten: 295 Euro (kalte und warme Getränke incl.)

  • Sa
    16
    Sep
    2017
    9.00 - 16.00Wind Blow Up Farm Bunde

    Yoga, Pferde und Klangschalen - eine Erholung für den Körper und die Seele

    "Sie möchten einfach mal den Alltag hinter sich lassen und sich selbst etwas Gutes Tun?

    Dieses Tagesseminar lädt ein, einmal abzuschalten und einfach nur im gegenwärtigen Moment zu sein. Die Beschäftigung mit den Pferden verlangt unsere volle Aufmerksamkeit; wir sehen, wie andere uns wahrnehmen, weil die Pferde direkt unsere Körpersprache spiegeln. Mit Yoga richten wir unsere Aufmerksamkeit dagegen nach innen und schulen die eigene Körperwahrnehmung. Durch diese Kombination bringen wir die eigene Wahrnehmung mit der Wahrnehmung von Außen in Einklang, wir erden uns damit selbst in Raum (Hier) und Zeit (Jetzt) und erleben Ruhe
    und Gelassenheit durch die Anmut und Stärke der Pferde.

    Zum Abschluss entspannen wir gemeinsam mit den Pferden zu den Klängen der tibetischen Klangschalen.

    Ein Tag zum spüren und geniessen erwartet sie.

    Vorerfahrungen mit Pferden oder Yoga sind nicht erforderlich. Der Kontakt mit den Pferden findet ausschließlich vom Boden statt. Die Pferde sind ruhig und gut erzogen.

    Alles ist freiwillig bei Mensch und Tier."

    Ein Erlebnis in Zusammenarbeit mit Rita Gautier, Papenburg

  • Mo
    16
    Okt
    2017
    Sa
    21
    Okt
    2017
    18.30 bis 21.30 Uhr26831 Bunde Wind Blow Up Farm

    Pferdestärken

    Ein Seminar für Menschen, die Ruhe und Kraft sowie neue Perspektiven suchen. Einmal den Alltag vergessen und sich mit Pferden beschäftigen. Lernen, mit einem Pferd zu kommunizieren und praktische Übungen zu machen. Achtsamer liebevoller Umgang mit sich selbst und Anderen schafft Verbundenheit. Entdecken sie Möglichkeiten, positive Gedanken zu Veränderungen zu entwickeln.

    Fühlen sie sich geborgen unter Pferden und Menschen.

    Dauer: 4Tage (16., 18. 20. und 21.10.2017) abends von 18.30 bis 21.30 Uhr je 3 Stunden und 21.10. 2017 von 9.00 bis 12.00 Uhr
    Kosten: 180 Euro pro Person

  • Sa
    21
    Apr
    2018
    So
    22
    Apr
    2018
    9.00 bis 16.00 Uhr26831 Bunde Wind Blow Up Farm

    Ein Seminar für Menschen, die Ruhe und Kraft sowie neue Perspektiven suchen. Einmal den Alltag vergessen und sich mit Pferden beschäftigen. Lernen, mit einem Pferd zu kommunizieren und praktische Übungen zu machen. Achtsamer liebevoller Umgang mit sich selbst und Anderen schafft Verbundenheit. Entdecken sie Möglichkeiten, positive Gedanken zu Veränderungen zu entwickeln.

    Fühlen sie sich geborgen unter Pferden und Menschen.

    Dauer: 2 Tage

  • Sa
    28
    Apr
    2018
    9.00 bis 16.00 UhrWind Blow Up Farm

    Ein Fundament legt man  am Boden. Tatsächlich ist für eine lange Pferdefreundschaft ein grundlegendes Fundament seiner Ausbildung erforderlich. Ein solches Fundament sollte bestehen aus: Autorität (A), Vertrauen (V), System (S) und Konsequenz (K). Für Pferde hat die Sicherheit die oberste Priorität. Wenn sie wissen, dass der Mensch diese gewährleistet (A)  und sie davon profitieren (V), sie den Menschen einschätzen können (S) und ihn für glaubwürdig halten (K), steht einer Verbundenheit mit ihm nichts mehr im Wege.

    Der Workshop besteht aus Longenarbeit, Doppellonge, Gelassenheitstraining, Arbeit im Round Pen ua.

    Dauer: 9.00 bis 16.00 Uhr

    Kosten: 75,-- Euro

  • Mo
    28
    Mai
    2018
    Sa
    09
    Jun
    2018
    18.30 bis 21.30 Uhr26831 Bunde Wind Blow Up Farm

    Warum muss ich alles 10 mal sagen, immer dahinterstehen, laufend kontrollieren und trotzdem gibt es kaum Eigeninitiative der Mitarbeiter, obwohl wir eigentlich alle an einem Strang ziehen sollten? Unternehmer haben bzgl. der Führung ihrer Mitarbeiter viele unbeantwortete Fragen und kein Konzept. Wie kann ich das Verhalten meiner Mitarbeiter nachhaltig ändern?

     

    Sich Klarheit über bestehende Verhältnisse verschaffen und dann mit dem richtigen Ansatz eine Lösung finden, das ist im Umgang mit unseren Pferden möglich. Denn obwohl alle Menschen verschieden sind, gibt es einen möglichen gemeinsamen Nenner: „Verbundenheit“,  diese  finden wir bei den Pferden als äußerst soziale Wesen. Sie helfen uns, Hinderungsgründe zu benennen und zu lernen, als Leiter den richtigen „Ton anzuschlagen“. Wir entwickeln entsprechend unseren unterschiedlichen Stärken eine eigene Version, unsere Mitarbeiter erfolgreich zu führen. Dabei dürfen Sie ruhig mal Autorität zeigen, aber auch Nähe zulassen; denn beides im Gleichgewicht ist das Instrument für eine Verbundenheit mit dem Unternehme(n/r). Pferdeerfahrung ist nicht erforderlich, alle Übungen erfolgen ausschliesslich vom Boden.

     

    Während des Seminars kann der Teilnehmer seinen Erfolg im Betrieb am angewendeten Konzept vergleichen.

  • Fr
    06
    Jul
    2018
    So
    08
    Jul
    2018
    18.30 bis 21.30 Uhr und 9.00 bis 16.00 Uhr26831 Bunde Wind Blow Up Farm

    Warum muss ich alles 10 mal sagen, immer dahinterstehen, laufend kontrollieren und trotzdem gibt es kaum Eigeninitiative der Mitarbeiter, obwohl wir eigentlich alle an einem Strang ziehen sollten? Unternehmer haben bzgl. der Führung ihrer Mitarbeiter viele unbeantwortete Fragen und kein Konzept. Wie kann ich das Verhalten meiner Mitarbeiter nachhaltig ändern?

     

    Sich Klarheit über bestehende Verhältnisse verschaffen und dann mit dem richtigen Ansatz eine Lösung finden, das ist im Umgang mit unseren Pferden möglich. Denn obwohl alle Menschen verschieden sind, gibt es einen möglichen gemeinsamen Nenner: „Verbundenheit“,  diese  finden wir bei den Pferden als äußerst soziale Wesen. Sie helfen uns, Hinderungsgründe zu benennen und zu lernen, als Leiter den richtigen „Ton anzuschlagen“. Wir entwickeln entsprechend unseren unterschiedlichen Stärken eine eigene Version, unsere Mitarbeiter erfolgreich zu führen. Dabei dürfen Sie ruhig mal Autorität zeigen, aber auch Nähe zulassen; denn beides im Gleichgewicht ist das Instrument für eine Verbundenheit mit dem Unternehme(n/r). Pferdeerfahrung ist nicht erforderlich, alle Übungen erfolgen ausschliesslich vom Boden.

     

    Während des Seminars kann der Teilnehmer seinen Erfolg im Betrieb am angewendeten Konzept vergleichen.

  • Do
    26
    Jul
    2018
    9.00 bis 16.00 UhrBunde Wind Blow Up Farm

    Liebe, Leidenschaft und große Gefühle mit diesem wunderbaren Wesen Pferd erleben, sein natürliches Talent und seine Persönlichkeit in freier Arbeit (ohne Sattel und Zaum) erfahren. Ungeahnte Möglichkeiten und das edle ehrliche Wesen der Pferde entdecken.

    Unser Ausbildungsprogramm hilft Ihnen, diese Ziele auch mit Ihrem eigenen Pferd zu erreichen.

    Dauer: 2 Tage

    Kosten 120 Euro

  • Sa
    28
    Jul
    2018
    So
    29
    Jul
    2018
    9.00 bis 16.00 Uhr26831 Bunde Wind Blow Up Farm

    Ein Seminar für Menschen, die Ruhe und Kraft sowie neue Perspektiven suchen. Einmal den Alltag vergessen und sich mit Pferden beschäftigen. Lernen, mit einem Pferd zu kommunizieren und praktische Übungen zu machen. Achtsamer liebevoller Umgang mit sich selbst und Anderen schafft Verbundenheit. Entdecken sie Möglichkeiten, positive Gedanken zu Veränderungen zu entwickeln.

    Fühlen sie sich geborgen unter Pferden und Menschen.

    Dauer: 2 Tage

  • Sa
    04
    Aug
    2018
    9.00 bis 16.00 Uhr26831 Bunde Wind Blow Up Farm

    Ein Fundament legt man  am Boden. Tatsächlich ist für eine lange Pferdefreundschaft ein grundlegendes Fundament seiner Ausbildung erforderlich. Ein solches Fundament sollte bestehen aus: Autorität (A), Vertrauen (V), System (S) und Konsequenz (K). Für Pferde hat die Sicherheit die oberste Priorität. Wenn sie wissen, dass der Mensch diese gewährleistet (A)  und sie davon profitieren (V), sie den Menschen einschätzen können (S) und ihn für glaubwürdig halten (K), steht einer Verbundenheit mit ihm nichts mehr im Wege.

    Der Workshop besteht aus Longenarbeit, Doppellonge, Gelassenheitstraining, Arbeit im Round Pen ua.

     

    Dauer: 9.00 bis 16.00 Uhr

    Kosten 75 Euro

  • Sa
    18
    Aug
    2018
    So
    19
    Aug
    2018
    9.00 - 16.00 UhrBunde, Wind Blow Up Farm

    Warum muss ich alles 10 mal sagen, immer dahinterstehen, laufend kontrollieren und trotzdem gibt es kaum Eigeninitiative der Mitarbeiter, obwohl wir eigentlich alle an einem Strang ziehen sollten? Unternehmer haben bzgl. der Führung ihrer Mitarbeiter viele unbeantwortete Fragen und kein Konzept. Wie kann ich das Verhalten meiner Mitarbeiter nachhaltig ändern?

     

    Sich Klarheit über bestehende Verhältnisse verschaffen und dann mit dem richtigen Ansatz eine Lösung finden, das ist im Umgang mit unseren Pferden möglich. Denn obwohl alle Menschen verschieden sind, gibt es einen möglichen gemeinsamen Nenner: „Verbundenheit“,  diese  finden wir bei den Pferden als äußerst soziale Wesen. Sie helfen uns, Hinderungsgründe zu benennen und zu lernen, als Leiter den richtigen „Ton anzuschlagen“. Wir entwickeln entsprechend unseren unterschiedlichen Stärken eine eigene Version, unsere Mitarbeiter erfolgreich zu führen. Dabei dürfen Sie ruhig mal Autorität zeigen, aber auch Nähe zulassen; denn beides im Gleichgewicht ist das Instrument für eine Verbundenheit mit dem Unternehme(n/r). Pferdeerfahrung ist nicht erforderlich, alle Übungen erfolgen ausschliesslich vom Boden.

     

    Während des Seminars kann der Teilnehmer seinen Erfolg im Betrieb am angewendeten Konzept vergleichen.

     

    Kosten 295 Euro (incl. warme und kalte Getränke)

    Letzter Termin 9.00 bis 12.00 Uhr

     

  • Sa
    15
    Sep
    2018
    9.00 bis 16.00 UhrBunde, Wind Blow Up Farm

    Ein Fundament legt man am Boden. Tatsächlich ist für eine lange Pferdefreundschaft ein grundlegendes Fundament seiner Ausbildung erforderlich. Ein solches Fundament sollte bestehen aus: Autorität (A), Vertrauen (V), System (S) und Konsequenz (K). Für Pferde hat die Sicherheit die oberste Priorität. Wenn sie wissen, dass der Mensch diese gewährleistet (A) und sie davon profitieren können (V), sie den Menschen einschätzen können (S) und ihn für glaubwürdig halten (K), steht einer Verbundenheit mit ihm nichts mehr im Wege. Dieser Workshop besteht aus Longenarbeit, Doppellonge, Gelassenheitstraining, Arbeit im Pound Pen u.a.

  • Mo
    01
    Okt
    2018
    Sa
    13
    Okt
    2018
    18.30 bis 21.30 UhrBunde, Wind Blow Up Farm

    Warum muss ich alles 10 mal sagen, immer dahinterstehen, laufend kontrollieren und trotzdem gibt es kaum Eigeninitiative der Mitarbeiter, obwohl wir eigentlich alle an einem Strang ziehen sollten? Unternehmer haben bzgl. der Führung ihrer Mitarbeiter viele unbeantwortete Fragen und kein Konzept. Wie kann ich das Verhalten meiner Mitarbeiter nachhaltig ändern?

     

    Sich Klarheit über bestehende Verhältnisse verschaffen und dann mit dem richtigen Ansatz eine Lösung finden, das ist im Umgang mit unseren Pferden möglich. Denn obwohl alle Menschen verschieden sind, gibt es einen möglichen gemeinsamen Nenner: „Verbundenheit“,  diese  finden wir bei den Pferden als äußerst soziale Wesen. Sie helfen uns, Hinderungsgründe zu benennen und zu lernen, als Leiter den richtigen „Ton anzuschlagen“. Wir entwickeln entsprechend unseren unterschiedlichen Stärken eine eigene Version, unsere Mitarbeiter erfolgreich zu führen. Dabei dürfen Sie ruhig mal Autorität zeigen, aber auch Nähe zulassen; denn beides im Gleichgewicht ist das Instrument für eine Verbundenheit mit dem Unternehme(n/r). Pferdeerfahrung ist nicht erforderlich, alle Übungen erfolgen ausschliesslich vom Boden.

     

    Während des Seminars kann der Teilnehmer seinen Erfolg im Betrieb am angewendeten Konzept vergleichen.

     

    Kosten 295 Euro (incl. warme und kalte Getränke)

    Letzter Termin 9.00 bis 12.00 Uhr

     

  • Do
    18
    Okt
    2018
    Fr
    19
    Okt
    2018
    9.00 bis 16.00 UhrBunde, Wind Blow Up Farm

    Warum muss ich alles 10 mal sagen, immer dahinterstehen, laufend kontrollieren und trotzdem gibt es kaum Eigeninitiative der Mitarbeiter, obwohl wir eigentlich alle an einem Strang ziehen sollten? Unternehmer haben bzgl. der Führung ihrer Mitarbeiter viele unbeantwortete Fragen und kein Konzept. Wie kann ich das Verhalten meiner Mitarbeiter nachhaltig ändern?

     

    Sich Klarheit über bestehende Verhältnisse verschaffen und dann mit dem richtigen Ansatz eine Lösung finden, das ist im Umgang mit unseren Pferden möglich. Denn obwohl alle Menschen verschieden sind, gibt es einen möglichen gemeinsamen Nenner: „Verbundenheit“,  diese  finden wir bei den Pferden als äußerst soziale Wesen. Sie helfen uns, Hinderungsgründe zu benennen und zu lernen, als Leiter den richtigen „Ton anzuschlagen“. Wir entwickeln entsprechend unseren unterschiedlichen Stärken eine eigene Version, unsere Mitarbeiter erfolgreich zu führen. Dabei dürfen Sie ruhig mal Autorität zeigen, aber auch Nähe zulassen; denn beides im Gleichgewicht ist das Instrument für eine Verbundenheit mit dem Unternehme(n/r). Pferdeerfahrung ist nicht erforderlich, alle Übungen erfolgen ausschliesslich vom Boden.

     

    Während des Seminars kann der Teilnehmer seinen Erfolg im Betrieb am angewendeten Konzept vergleichen.

     

    Kosten 295 Euro (incl. warme und kalte Getränke)

    Letzter Termin 9.00 bis 12.00 Uhr

     

  • Sa
    20
    Okt
    2018
    So
    21
    Okt
    2018
    9.00 bis 16.00 UhrBunde Wind Blow Up Farm

    Liebe, Leidenschaft und große Gefühle mit diesem wunderbaren Wesen Pferd erleben, sein natürliches Talent und seine Persönlichkeit in freier Arbeit (ohne Sattel und Zaum) erfahren. Ungeahnte Möglichkeiten und das edle ehrliche Wesen der Pferde entdecken.

    Unser Ausbildungsprogramm hilft Ihnen, diese Ziele auch mit Ihrem eigenen Pferd zu erreichen.

    Dauer: 2 Tage

    Kosten 120 Euro

  • Sa
    27
    Apr
    2019
    9.00 bis 16.00 UhrBunde, Wind Blow Up Farm

    Ein Fundament legt man am Boden. Tatsächlich ist für eine lange Pferdefreundschaft ein grundlegendes Fundament seiner Ausbildung erforderlich. Ein solches Fundament sollte bestehen aus: Autorität (A), Vertrauen (V), System (S) und Konsequenz (K). Für Pferde hat die Sicherheit die oberste Priorität. Wenn sie wissen, dass der Mensch diese gewährleistet (A) und sie davon profitieren können (V), sie den Menschen einschätzen können (S) und ihn für glaubwürdig halten (K), steht einer Verbundenheit mit ihm nichts mehr im Wege. Dieser Workshop besteht aus Longenarbeit, Doppellonge, Gelassenheitstraining, Arbeit im Pound Pen u.a.

    Kosten: 75,00 Euro

    incl. kalte und warme Getränke

  • Sa
    04
    Mai
    2019
    So
    05
    Mai
    2019
    9.00 bis 16.00 Uhr26831 Bunde Wind Blow Up Farm

    Ein Seminar für Menschen, die Ruhe und Kraft sowie neue Perspektiven suchen. Einmal den Alltag vergessen und sich mit Pferden beschäftigen. Lernen, mit einem Pferd zu kommunizieren und praktische Übungen zu machen. Achtsamer liebevoller Umgang mit sich selbst und Anderen schafft Verbundenheit. Entdecken sie Möglichkeiten, positive Gedanken zu Veränderungen zu entwickeln.

    Fühlen sie sich geborgen unter Pferden und Menschen.

    Dauer: 2 Tage

     

    Kosten: 180 Euro

    incl. kalte und warme Getränke

  • Fr
    24
    Mai
    2019
    Sa
    25
    Mai
    2019
    9.00 bis 16.00 UhrBunde Wind Blow Up Farm

    Liebe, Leidenschaft und große Gefühle mit diesem wunderbaren Wesen Pferd erleben, sein natürliches Talent und seine Persönlichkeit in freier Arbeit (ohne Sattel und Zaum) erfahren. Ungeahnte Möglichkeiten und das edle ehrliche Wesen der Pferde entdecken.

    Unser Ausbildungsprogramm hilft Ihnen, diese Ziele auch mit Ihrem eigenen Pferd zu erreichen.

    Dauer: 2 Tage

    Kosten 120 Euro

    incl. kalte und warme Getränke

  • Mo
    27
    Mai
    2019
    Sa
    08
    Jun
    2019
    18.30 bis 21.30 UhrBunde, Wind Blow Up Farm

    Ein Kurs für mehr Durchsetzungsfähigkeit

    (z.B. bei der Mitarbeiterführung bzw. in allen Führungssituationen - siehe auch Führungsfragen im Alltag)

    Fragen Sie sich gerade, was Sie vom Umgang mit einem Pferd lernen können? Führung ist die Antwort. Im (Berufs-) Alltag läuft es gut, wenn die Beziehungen stimmen. Man engagiert sich und hat weniger Stress. Wer führt ist in der Verantwortung aber auch klar im Vorteil, weil er so die Richtung und den Weg bestimmt. Führung ist notwendig, um Ziele zu erreichen. Den natürlichen Weg zu wirksamer Führung und Selbstführung zeigt uns dieses aussergewöhnliche Training mit Pferden auf. Von ihnen lässt sich viel über das eigene (Führungs-)Verhalten, die eigene Wirkung und die Zusammenarbeit lernen. Pferde sind Meister der nonverbalen Kommunikation und Wirkung. Sie spiegeln sekundenschnell und direkt menschliches Verhalten und geben ein ehrliches wertfreies Feedback. Sie veranschaulichen verinnerlichte Verhaltensmuster, die unbewusste Ausstrahlung und die Wirkung des eigenen Führungsstils, egal ob als Chef/in, Teamleiter/in oder im privaten Umfeld. Mit Pferden als Lernpartner können Sie direkt an Ihrer Klarheit, Authentizität, Achtsamkeit und Durchsetzungsfähigkeit arbeiten. Am Pferd üben Sie neue Verhaltensweisen, den Einsatz von Körpersprache und Körperspannung. Denn tatsächlich ist es die eigene Energie, die Pferde und Menschen bewegen, abbremsen oder wenden (umkehren)  lässt. Und dies ist zu 100 % auf menschliche Kontakte übertragbar.  Sie können sich selbst erleben und lernen, wie Sie die "tierischen" Erfahrungen als individuelle Impulse in Ihren beruflichen und privaten Alltag integrieren können.  Mitbringen müssen Sie Neugierde, überhaupt keine Erfahrungen mit Pferden, nur den Wunsch, sich persönlich weiterzuentwickeln.

    Evtl. Angst vor Pferden können Sie erfahrungsgemäss sehr schnell überwinden. Sie werden sehen, dass unsere Pferde sehr entspannt sind. Schauen Sie anfangs zu und fangen Sie an aktiv mitzuarbeiten, wenn Sie dazu bereit sind; denn alles kann und nichts muss. Wir geben Ihnen ein Pferd, dass zu Ihnen passt und Sie entwickeln Ihren ganz eigenen Führungsstil.

    Der letzte Termin findet am Samstagmorgen statt von 9.00 bis 12.00 Uhr.

    Kosten: 295 Euro

    incl. warme und kalte Getränke

  • Fr
    21
    Jun
    2019
    So
    23
    Jun
    2019
    jeweils 9.00 bis 16.00 UhrUhrBunde, Wind Blow Up Farm

    Ein Kurs für mehr Durchsetzungsfähigkeit

    (z.B. bei der Mitarbeiterführung bzw. in allen Führungssituationen - siehe auch Führungsfragen im Alltag)

    Fragen Sie sich gerade, was Sie vom Umgang mit einem Pferd lernen können? Führung ist die Antwort. Im (Berufs-) Alltag läuft es gut, wenn die Beziehungen stimmen. Man engagiert sich und hat weniger Stress. Wer führt ist in der Verantwortung aber auch klar im Vorteil, weil er so die Richtung und den Weg bestimmt. Führung ist notwendig, um Ziele zu erreichen. Den natürlichen Weg zu wirksamer Führung und Selbstführung zeigt uns dieses aussergewöhnliche Training mit Pferden auf. Von ihnen lässt sich viel über das eigene (Führungs-)Verhalten, die eigene Wirkung und die Zusammenarbeit lernen. Pferde sind Meister der nonverbalen Kommunikation und Wirkung. Sie spiegeln sekundenschnell und direkt menschliches Verhalten und geben ein ehrliches wertfreies Feedback. Sie veranschaulichen verinnerlichte Verhaltensmuster, die unbewusste Ausstrahlung und die Wirkung des eigenen Führungsstils, egal ob als Chef/in, Teamleiter/in oder im privaten Umfeld. Mit Pferden als Lernpartner können Sie direkt an Ihrer Klarheit, Authentizität, Achtsamkeit und Durchsetzungsfähigkeit arbeiten. Am Pferd üben Sie neue Verhaltensweisen, den Einsatz von Körpersprache und Körperspannung. Denn tatsächlich ist es die eigene Energie, die Pferde und Menschen bewegen, abbremsen oder wenden (umkehren)  lässt. Und dies ist zu 100 % auf menschliche Kontakte übertragbar.  Sie können sich selbst erleben und lernen, wie Sie die "tierischen" Erfahrungen als individuelle Impulse in Ihren beruflichen und privaten Alltag integrieren können.  Mitbringen müssen Sie Neugierde, überhaupt keine Erfahrungen mit Pferden, nur den Wunsch, sich persönlich weiterzuentwickeln.

    Evtl. Angst vor Pferden können Sie erfahrungsgemäss sehr schnell überwinden. Sie werden sehen, dass unsere Pferde sehr entspannt sind. Schauen Sie anfangs zu und fangen Sie an aktiv mitzuarbeiten, wenn Sie dazu bereit sind; denn alles kann und nichts muss. Wir geben Ihnen ein Pferd, dass zu Ihnen passt und Sie entwickeln Ihren ganz eigenen Führungsstil.

    Der letzte Termin findet am Sonntag statt von 9.00 bis 16.00 Uhr.

    Kosten: 295 Euro

    incl. warme und kalte Getränke

  • Fr
    28
    Jun
    2019
    So
    30
    Jun
    2019
    jeweils 9.00 bis 16.00 UhrUhrBunde, Wind Blow Up Farm

    Ein Kurs für mehr Durchsetzungsfähigkeit

    (z.B. bei der Mitarbeiterführung bzw. in allen Führungssituationen - siehe auch Führungsfragen im Alltag)

    Fragen Sie sich gerade, was Sie vom Umgang mit einem Pferd lernen können? Führung ist die Antwort. Im (Berufs-) Alltag läuft es gut, wenn die Beziehungen stimmen. Man engagiert sich und hat weniger Stress. Wer führt ist in der Verantwortung aber auch klar im Vorteil, weil er so die Richtung und den Weg bestimmt. Führung ist notwendig, um Ziele zu erreichen. Den natürlichen Weg zu wirksamer Führung und Selbstführung zeigt uns dieses aussergewöhnliche Training mit Pferden auf. Von ihnen lässt sich viel über das eigene (Führungs-)Verhalten, die eigene Wirkung und die Zusammenarbeit lernen. Pferde sind Meister der nonverbalen Kommunikation und Wirkung. Sie spiegeln sekundenschnell und direkt menschliches Verhalten und geben ein ehrliches wertfreies Feedback. Sie veranschaulichen verinnerlichte Verhaltensmuster, die unbewusste Ausstrahlung und die Wirkung des eigenen Führungsstils, egal ob als Chef/in, Teamleiter/in oder im privaten Umfeld. Mit Pferden als Lernpartner können Sie direkt an Ihrer Klarheit, Authentizität, Achtsamkeit und Durchsetzungsfähigkeit arbeiten. Am Pferd üben Sie neue Verhaltensweisen, den Einsatz von Körpersprache und Körperspannung. Denn tatsächlich ist es die eigene Energie, die Pferde und Menschen bewegen, abbremsen oder wenden (umkehren)  lässt. Und dies ist zu 100 % auf menschliche Kontakte übertragbar.  Sie können sich selbst erleben und lernen, wie Sie die "tierischen" Erfahrungen als individuelle Impulse in Ihren beruflichen und privaten Alltag integrieren können.  Mitbringen müssen Sie Neugierde, überhaupt keine Erfahrungen mit Pferden, nur den Wunsch, sich persönlich weiterzuentwickeln.

    Evtl. Angst vor Pferden können Sie erfahrungsgemäss sehr schnell überwinden. Sie werden sehen, dass unsere Pferde sehr entspannt sind. Schauen Sie anfangs zu und fangen Sie an aktiv mitzuarbeiten, wenn Sie dazu bereit sind; denn alles kann und nichts muss. Wir geben Ihnen ein Pferd, dass zu Ihnen passt und Sie entwickeln Ihren ganz eigenen Führungsstil.

    Der letzte Termin findet am Sonntag statt von 9.00 bis 16.00 Uhr.

    Kosten: 295 Euro

    incl. warme und kalte Getränke

  • Sa
    13
    Jul
    2019
    So
    14
    Jul
    2019
    9.00 bis 16.00 UhrBunde Wind Blow Up Farm

    Liebe, Leidenschaft und große Gefühle mit diesem wunderbaren Wesen Pferd erleben, sein natürliches Talent und seine Persönlichkeit in freier Arbeit (ohne Sattel und Zaum) erfahren. Ungeahnte Möglichkeiten und das edle ehrliche Wesen der Pferde entdecken.

    Unser Ausbildungsprogramm hilft Ihnen, diese Ziele auch mit Ihrem eigenen Pferd zu erreichen.

    Dauer: 2 Tage

    Kosten 120 Euro

    incl. kalte und warme Getränke

  • Sa
    10
    Aug
    2019
    So
    11
    Aug
    2019
    9.00 bis 16.00 Uhr26831 Bunde Wind Blow Up Farm

    Ein Seminar für Menschen, die Ruhe und Kraft sowie neue Perspektiven suchen. Einmal den Alltag vergessen und sich mit Pferden beschäftigen. Lernen, mit einem Pferd zu kommunizieren und praktische Übungen zu machen. Achtsamer liebevoller Umgang mit sich selbst und Anderen schafft Verbundenheit. Entdecken sie Möglichkeiten, positive Gedanken zu Veränderungen zu entwickeln.

    Fühlen sie sich geborgen unter Pferden und Menschen.

    Dauer: 2 Tage

    Kosten: 180 Euro

    incl. kalte und warme Getränke

  • Sa
    17
    Aug
    2019
    9.00 bis 16.00 UhrBunde, Wind Blow Up Farm

    Ein Fundament legt man am Boden. Tatsächlich ist für eine lange Pferdefreundschaft ein grundlegendes Fundament seiner Ausbildung erforderlich. Ein solches Fundament sollte bestehen aus: Autorität (A), Vertrauen (V), System (S) und Konsequenz (K). Für Pferde hat die Sicherheit die oberste Priorität. Wenn sie wissen, dass der Mensch diese gewährleistet (A) und sie davon profitieren können (V), sie den Menschen einschätzen können (S) und ihn für glaubwürdig halten (K), steht einer Verbundenheit mit ihm nichts mehr im Wege. Dieser Workshop besteht aus Longenarbeit, Doppellonge, Gelassenheitstraining, Arbeit im Pound Pen u.a.

    Kosten: 75,00 Euro

    incl. kalte und warme Getränke

  • Mo
    19
    Aug
    2019
    Sa
    31
    Aug
    2019
    18.30 bis 21.30 UhrBunde, Wind Blow Up Farm

    Ein Kurs für mehr Durchsetzungsfähigkeit

    (z.B. bei der Mitarbeiterführung bzw. in allen Führungssituationen - siehe auch Führungsfragen im Alltag)

    Fragen Sie sich gerade, was Sie vom Umgang mit einem Pferd lernen können? Führung ist die Antwort. Im (Berufs-) Alltag läuft es gut, wenn die Beziehungen stimmen. Man engagiert sich und hat weniger Stress. Wer führt ist in der Verantwortung aber auch klar im Vorteil, weil er so die Richtung und den Weg bestimmt. Führung ist notwendig, um Ziele zu erreichen. Den natürlichen Weg zu wirksamer Führung und Selbstführung zeigt uns dieses aussergewöhnliche Training mit Pferden auf. Von ihnen lässt sich viel über das eigene (Führungs-)Verhalten, die eigene Wirkung und die Zusammenarbeit lernen. Pferde sind Meister der nonverbalen Kommunikation und Wirkung. Sie spiegeln sekundenschnell und direkt menschliches Verhalten und geben ein ehrliches wertfreies Feedback. Sie veranschaulichen verinnerlichte Verhaltensmuster, die unbewusste Ausstrahlung und die Wirkung des eigenen Führungsstils, egal ob als Chef/in, Teamleiter/in oder im privaten Umfeld. Mit Pferden als Lernpartner können Sie direkt an Ihrer Klarheit, Authentizität, Achtsamkeit und Durchsetzungsfähigkeit arbeiten. Am Pferd üben Sie neue Verhaltensweisen, den Einsatz von Körpersprache und Körperspannung. Denn tatsächlich ist es die eigene Energie, die Pferde und Menschen bewegen, abbremsen oder wenden (umkehren)  lässt. Und dies ist zu 100 % auf menschliche Kontakte übertragbar.  Sie können sich selbst erleben und lernen, wie Sie die "tierischen" Erfahrungen als individuelle Impulse in Ihren beruflichen und privaten Alltag integrieren können.  Mitbringen müssen Sie Neugierde, überhaupt keine Erfahrungen mit Pferden, nur den Wunsch, sich persönlich weiterzuentwickeln.

    Evtl. Angst vor Pferden können Sie erfahrungsgemäss sehr schnell überwinden. Sie werden sehen, dass unsere Pferde sehr entspannt sind. Schauen Sie anfangs zu und fangen Sie an aktiv mitzuarbeiten, wenn Sie dazu bereit sind; denn alles kann und nichts muss. Wir geben Ihnen ein Pferd, dass zu Ihnen passt und Sie entwickeln Ihren ganz eigenen Führungsstil.

    Der letzte Termin findet am Samstagmorgen statt von 9.00 bis 12.00 Uhr.

    Kosten: 295 Euro

    incl. warme und kalte Getränke

  • Sa
    28
    Sep
    2019
    So
    29
    Sep
    2019
    jeweils 9.00 bis 16.00 UhrUhrBunde, Wind Blow Up Farm

    Ein Kurs für mehr Durchsetzungsfähigkeit

    (z.B. bei der Mitarbeiterführung bzw. in allen Führungssituationen - siehe auch Führungsfragen im Alltag)

    Fragen Sie sich gerade, was Sie vom Umgang mit einem Pferd lernen können? Führung ist die Antwort. Im (Berufs-) Alltag läuft es gut, wenn die Beziehungen stimmen. Man engagiert sich und hat weniger Stress. Wer führt ist in der Verantwortung aber auch klar im Vorteil, weil er so die Richtung und den Weg bestimmt. Führung ist notwendig, um Ziele zu erreichen. Den natürlichen Weg zu wirksamer Führung und Selbstführung zeigt uns dieses aussergewöhnliche Training mit Pferden auf. Von ihnen lässt sich viel über das eigene (Führungs-)Verhalten, die eigene Wirkung und die Zusammenarbeit lernen. Pferde sind Meister der nonverbalen Kommunikation und Wirkung. Sie spiegeln sekundenschnell und direkt menschliches Verhalten und geben ein ehrliches wertfreies Feedback. Sie veranschaulichen verinnerlichte Verhaltensmuster, die unbewusste Ausstrahlung und die Wirkung des eigenen Führungsstils, egal ob als Chef/in, Teamleiter/in oder im privaten Umfeld. Mit Pferden als Lernpartner können Sie direkt an Ihrer Klarheit, Authentizität, Achtsamkeit und Durchsetzungsfähigkeit arbeiten. Am Pferd üben Sie neue Verhaltensweisen, den Einsatz von Körpersprache und Körperspannung. Denn tatsächlich ist es die eigene Energie, die Pferde und Menschen bewegen, abbremsen oder wenden (umkehren)  lässt. Und dies ist zu 100 % auf menschliche Kontakte übertragbar.  Sie können sich selbst erleben und lernen, wie Sie die "tierischen" Erfahrungen als individuelle Impulse in Ihren beruflichen und privaten Alltag integrieren können.  Mitbringen müssen Sie Neugierde, überhaupt keine Erfahrungen mit Pferden, nur den Wunsch, sich persönlich weiterzuentwickeln.

    Evtl. Angst vor Pferden können Sie erfahrungsgemäss sehr schnell überwinden. Sie werden sehen, dass unsere Pferde sehr entspannt sind. Schauen Sie anfangs zu und fangen Sie an aktiv mitzuarbeiten, wenn Sie dazu bereit sind; denn alles kann und nichts muss. Wir geben Ihnen ein Pferd, dass zu Ihnen passt und Sie entwickeln Ihren ganz eigenen Führungsstil.

    Der letzte Termin findet am Sonntag statt von 9.00 bis 16.00 Uhr.

    Kosten: 295 Euro

    incl. warme und kalte Getränke

  • Sa
    26
    Okt
    2019
    9.00 bis 16.00 UhrBunde, Wind Blow Up Farm

    Ein Fundament legt man am Boden. Tatsächlich ist für eine lange Pferdefreundschaft ein grundlegendes Fundament seiner Ausbildung erforderlich. Ein solches Fundament sollte bestehen aus: Autorität (A), Vertrauen (V), System (S) und Konsequenz (K). Für Pferde hat die Sicherheit die oberste Priorität. Wenn sie wissen, dass der Mensch diese gewährleistet (A) und sie davon profitieren können (V), sie den Menschen einschätzen können (S) und ihn für glaubwürdig halten (K), steht einer Verbundenheit mit ihm nichts mehr im Wege. Dieser Workshop besteht aus Longenarbeit, Doppellonge, Gelassenheitstraining, Arbeit im Pound Pen u.a.

    Kosten: 75,00 Euro

    incl. kalte und warme Getränke

  • Sa
    09
    Mai
    2020
    So
    10
    Mai
    2020
    9.00 bis 16.00 Uhr Wind Blow Up Farm

    Ein Seminar für Menschen, die Ruhe und Kraft sowie neue Perspektiven suchen. Einmal den Alltag vergessen und sich mit Pferden beschäftigen. Lernen, mit einem Pferd zu kommunizieren und praktische Übungen zu machen. Achtsamer liebevoller Umgang mit sich selbst und Anderen schafft Verbundenheit. Entdecken sie Möglichkeiten, positive Gedanken zu Veränderungen zu entwickeln.

    Fühlen sie sich geborgen unter Pferden und Menschen.

    Dauer: 2 Tage

    Kosten: 180 Euro

    incl. kalte und warme Getränke

  • Fr
    22
    Mai
    2020
    Sa
    23
    Mai
    2020
    jeweils 9.00 bis 16.00 UhrUhrBunde, Wind Blow Up Farm

    Ein Kurs für mehr Durchsetzungsfähigkeit

    (z.B. bei der Mitarbeiterführung bzw. in allen Führungssituationen - siehe auch Führungsfragen im Alltag)

    Fragen Sie sich gerade, was Sie vom Umgang mit einem Pferd lernen können? Führung ist die Antwort. Im (Berufs-) Alltag läuft es gut, wenn die Beziehungen stimmen. Man engagiert sich und hat weniger Stress. Wer führt ist in der Verantwortung aber auch klar im Vorteil, weil er so die Richtung und den Weg bestimmt. Führung ist notwendig, um Ziele zu erreichen. Den natürlichen Weg zu wirksamer Führung und Selbstführung zeigt uns dieses aussergewöhnliche Training mit Pferden auf. Von ihnen lässt sich viel über das eigene (Führungs-)Verhalten, die eigene Wirkung und die Zusammenarbeit lernen. Pferde sind Meister der nonverbalen Kommunikation und Wirkung. Sie spiegeln sekundenschnell und direkt menschliches Verhalten und geben ein ehrliches wertfreies Feedback. Sie veranschaulichen verinnerlichte Verhaltensmuster, die unbewusste Ausstrahlung und die Wirkung des eigenen Führungsstils, egal ob als Chef/in, Teamleiter/in oder im privaten Umfeld. Mit Pferden als Lernpartner können Sie direkt an Ihrer Klarheit, Authentizität, Achtsamkeit und Durchsetzungsfähigkeit arbeiten. Am Pferd üben Sie neue Verhaltensweisen, den Einsatz von Körpersprache und Körperspannung. Denn tatsächlich ist es die eigene Energie, die Pferde und Menschen bewegen, abbremsen oder wenden (umkehren)  lässt. Und dies ist zu 100 % auf menschliche Kontakte übertragbar.  Sie können sich selbst erleben und lernen, wie Sie die "tierischen" Erfahrungen als individuelle Impulse in Ihren beruflichen und privaten Alltag integrieren können.  Mitbringen müssen Sie Neugierde, überhaupt keine Erfahrungen mit Pferden, nur den Wunsch, sich persönlich weiterzuentwickeln.

    Evtl. Angst vor Pferden können Sie erfahrungsgemäss sehr schnell überwinden. Sie werden sehen, dass unsere Pferde sehr entspannt sind. Schauen Sie anfangs zu und fangen Sie an aktiv mitzuarbeiten, wenn Sie dazu bereit sind; denn alles kann und nichts muss. Wir geben Ihnen ein Pferd, dass zu Ihnen passt und Sie entwickeln Ihren ganz eigenen Führungsstil.

    Samstag und Sonntag jeweils von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr

    Kosten: 1.800 Euro (für bis zu 6 Personen, mindestens 2 Personen)

    incl. warme und kalte Getränke

  • Fr
    05
    Jun
    2020
    So
    07
    Jun
    2020
    9.00 bis 17.00 UhrWind Blow Up Farm

    Führungsstärke entwickeln mit dem Pferd als Co-Trainer

     

    Es gibt viele Methoden, um seine eigene Führungsstärke zu verbessern. Selten sind jedoch die theoretische Vermittlung und die praktische Anwendung im Berufsalltag identisch. Nur wenn wir die Natur gegebenen Instrumente von Führen und Leiten verinnerlicht haben, können wir daraus auch unser eigenes Führungsverhalten verstehen und verbessern; denn jeder Mensch führt entsprechend seiner Persönlichkeit; mal mit mehr Autorität, mal mit mehr Nähe. Beim Führen geht es aber darum, beides in ein angemessenes Gleichgewicht zu bringen.

     

    Einen natürliche Weg zu wirksamer Führung zeigt uns das aussergewöhnliche Training mit Pferden. Sie verkörpern die Spannung zwischen äußeren Einflüssen und innerer Motivation bei der Umsetzung von Zielen. Pferde führen einander mit einfachen aber ehrlichen Zielen. Sie sind unbestechlich, kooperativ und lösungsorientiert; denn es geht bei den Pferden immer um alles, um das Überleben. Ihre Ziele sind lebenswichtig (Futtersuche, Wassersuche und Fortpflanzung); jedoch ist ihr Zusammenschluss als Herde vor allem wegen der Sicherheit erfolgt. Als Fluchttiere sind sie Beute f. Raubtiere und beziehen ihre Überlebenssicherheit ausschliesslich aus ihrem untrüglichen Instinkt für die Kompetenz eines dienenden Leiters, der Durchsetzungsfähigkeit und Nähe (Gleichgewicht zwischen Autorität und Vertrauen)) gleichermassen gewährleisten kann. Das Wirbewusstsein begünstigt einen starken Zusammenhalt in der Herde und fördert die Akzeptanz, jedes Verhalten zum Wohle der Herde auszurichten. Die Arbeit mit Pferden fördert auch beim Menschen die Bereitschaft im Verhalten des anderen das eigene Verhalten zu reflektieren und bei Bedarf anzupassen.

     

    Durch stetige Vertrauensarbeit, ehrliches Feedback und positive Verstärkungen entwickelt sich eine belastbare Beziehung, so dass der Mensch in einer leitenden Position seine Sinne schärft und ein noch besseres Verständnis für die Bedürfnisse  und Sorgen seines Gegenübers entwickelt und in seinen Führungsstil integriert.

     

    Das Training (Theorie und praktische Arbeit mit dem Pferd) umfasst acht Abende und einen Vormittag (wird empfohlen)

     

    ein ganzes Wochenende von Freitag mittag (13.00 Uhr) bis Sonntagabend (17.00 Uhr).

     

    bei Terminkollision nach Vereinbarung auch nebenberuflich am Abend von 18.30 bis 21.30 Uhr

     

    Fr. von 14.00 bis 18.00 Uhr. Sa und So von 9.00 bis 17.00 Uhr (vorwiegend bei geringer Teilnehmerzahl)

    Kosten: 1.200 € pro Person

    (incl. kalte und warme Getränke, Snacks)

  • Mo
    22
    Jun
    2020
    Sa
    11
    Jul
    2020
    18.30 bis 21.30 UhrWind Blow Up Farm

    Führungsstärke entwickeln mit dem Pferd als Co-Trainer

     

    Es gibt viele Methoden, um seine eigene Führungsstärke zu verbessern. Selten sind jedoch die theoretische Vermittlung und die praktische Anwendung im Berufsalltag identisch. Nur wenn wir die Natur gegebenen Instrumente von Führen und Leiten verinnerlicht haben, können wir daraus auch unser eigenes Führungsverhalten verstehen und verbessern; denn jeder Mensch führt entsprechend seiner Persönlichkeit; mal mit mehr Autorität, mal mit mehr Nähe. Beim Führen geht es aber darum, beides in ein angemessenes Gleichgewicht zu bringen.

     

    Einen natürliche Weg zu wirksamer Führung zeigt uns das aussergewöhnliche Training mit Pferden. Sie verkörpern die Spannung zwischen äußeren Einflüssen und innerer Motivation bei der Umsetzung von Zielen. Pferde führen einander mit einfachen aber ehrlichen Zielen. Sie sind unbestechlich, kooperativ und lösungsorientiert; denn es geht bei den Pferden immer um alles, um das Überleben. Ihre Ziele sind lebenswichtig (Futtersuche, Wassersuche und Fortpflanzung); jedoch ist ihr Zusammenschluss als Herde vor allem wegen der Sicherheit erfolgt. Als Fluchttiere sind sie Beute f. Raubtiere und beziehen ihre Überlebenssicherheit ausschliesslich aus ihrem untrüglichen Instinkt für die Kompetenz eines dienenden Leiters, der Durchsetzungsfähigkeit und Nähe (Gleichgewicht zwischen Autorität und Vertrauen)) gleichermassen gewährleisten kann. Das Wirbewusstsein begünstigt einen starken Zusammenhalt in der Herde und fördert die Akzeptanz, jedes Verhalten zum Wohle der Herde auszurichten. Die Arbeit mit Pferden fördert auch beim Menschen die Bereitschaft im Verhalten des anderen das eigene Verhalten zu reflektieren und bei Bedarf anzupassen.

     

    Durch stetige Vertrauensarbeit, ehrliches Feedback und positive Verstärkungen entwickelt sich eine belastbare Beziehung, so dass der Mensch in einer leitenden Position seine Sinne schärft und ein noch besseres Verständnis für die Bedürfnisse  und Sorgen seines Gegenübers entwickelt und in seinen Führungsstil integriert.

     

    Das Training (Theorie und praktische Arbeit mit dem Pferd) umfasst acht Abende und einen Vormittag (wird empfohlen)

     

    Zeiten: Mo., Mi., Fr., Mo., Mi, Fr., Mo., Mi. von 18.30 bis 21.30 Uhr und Sa. von 9.00 bis 12.00 Uh

    oder am Wochenende nach Terminvereinbarung

    Fr. von 14.00 bis 18.00 Uhr. Sa und So von 9.00 bis 17.00 Uhr (vorwiegend bei geringer Teilnehmerzahl)

    Kosten: 1.200 € pro Person

    (incl. kalte und warme Getränke, Snacks)

  • Fr
    17
    Jul
    2020
    Sa
    18
    Jul
    2020
    9.00 bis 16.00 Uhr Wind Blow Up Farm

    Ein Seminar für Menschen, die Ruhe und Kraft sowie neue Perspektiven suchen. Einmal den Alltag vergessen und sich mit Pferden beschäftigen. Lernen, mit einem Pferd zu kommunizieren und praktische Übungen zu machen. Achtsamer liebevoller Umgang mit sich selbst und Anderen schafft Verbundenheit. Entdecken sie Möglichkeiten, positive Gedanken zu Veränderungen zu entwickeln.

    Fühlen sie sich geborgen unter Pferden und Menschen.

    Dauer: 2 Tage

    Kosten: 180 Euro

    incl. kalte und warme Getränke

  • Sa
    01
    Aug
    2020
    So
    02
    Aug
    2020
    jeweils 9.00 bis 16.00 UhrUhrBunde, Wind Blow Up Farm

    Ein Kurs für mehr Durchsetzungsfähigkeit

    (z.B. bei der Mitarbeiterführung bzw. in allen Führungssituationen - siehe auch Führungsfragen im Alltag)

    Fragen Sie sich gerade, was Sie vom Umgang mit einem Pferd lernen können? Führung ist die Antwort. Im (Berufs-) Alltag läuft es gut, wenn die Beziehungen stimmen. Man engagiert sich und hat weniger Stress. Wer führt ist in der Verantwortung aber auch klar im Vorteil, weil er so die Richtung und den Weg bestimmt. Führung ist notwendig, um Ziele zu erreichen. Den natürlichen Weg zu wirksamer Führung und Selbstführung zeigt uns dieses aussergewöhnliche Training mit Pferden auf. Von ihnen lässt sich viel über das eigene (Führungs-)Verhalten, die eigene Wirkung und die Zusammenarbeit lernen. Pferde sind Meister der nonverbalen Kommunikation und Wirkung. Sie spiegeln sekundenschnell und direkt menschliches Verhalten und geben ein ehrliches wertfreies Feedback. Sie veranschaulichen verinnerlichte Verhaltensmuster, die unbewusste Ausstrahlung und die Wirkung des eigenen Führungsstils, egal ob als Chef/in, Teamleiter/in oder im privaten Umfeld. Mit Pferden als Lernpartner können Sie direkt an Ihrer Klarheit, Authentizität, Achtsamkeit und Durchsetzungsfähigkeit arbeiten. Am Pferd üben Sie neue Verhaltensweisen, den Einsatz von Körpersprache und Körperspannung. Denn tatsächlich ist es die eigene Energie, die Pferde und Menschen bewegen, abbremsen oder wenden (umkehren)  lässt. Und dies ist zu 100 % auf menschliche Kontakte übertragbar.  Sie können sich selbst erleben und lernen, wie Sie die "tierischen" Erfahrungen als individuelle Impulse in Ihren beruflichen und privaten Alltag integrieren können.  Mitbringen müssen Sie Neugierde, überhaupt keine Erfahrungen mit Pferden, nur den Wunsch, sich persönlich weiterzuentwickeln.

    Evtl. Angst vor Pferden können Sie erfahrungsgemäss sehr schnell überwinden. Sie werden sehen, dass unsere Pferde sehr entspannt sind. Schauen Sie anfangs zu und fangen Sie an aktiv mitzuarbeiten, wenn Sie dazu bereit sind; denn alles kann und nichts muss. Wir geben Ihnen ein Pferd, dass zu Ihnen passt und Sie entwickeln Ihren ganz eigenen Führungsstil.

    am Samstag und Sonntag jeweils von 9.00 Uhr  bis 17.00 Uhr

    Kosten: 1.800 Euro (für bis zu 6 Personen, mindestens 2 Personen)

    incl. warme und kalte Getränke

  • Sa
    24
    Okt
    2020
    So
    25
    Okt
    2020
    9.00 bis 16.00 Uhr26831 Bunde Wind Blow Up Farm

    Ein Seminar für Menschen, die Ruhe und Kraft sowie neue Perspektiven suchen. Einmal den Alltag vergessen und sich mit Pferden beschäftigen. Lernen, mit einem Pferd zu kommunizieren und praktische Übungen zu machen. Achtsamer liebevoller Umgang mit sich selbst und Anderen schafft Verbundenheit. Entdecken sie Möglichkeiten, positive Gedanken zu Veränderungen zu entwickeln.

    Fühlen sie sich geborgen unter Pferden und Menschen.

    Dauer: 2 Tage

    Kosten: 180 Euro

    incl. kalte und warme Getränke

  • Do
    31
    Dez
    2020
    26831 Bunde

    Liebe Pferdefreunde, liebe Erlebnisinteressierte

    Wir planen das Jahr 2021 und werden im nächsten Jahr einige Veränderungen haben. Unsere Zielgruppe für Führungskräfteseminare ist ab dem Jahr 2021 vor allem die Wirtschaft sowie alle öffentlichen Verwaltungen und Einrichtungen. Das ist alleine deshalb so, weil hier das Verständnis für die Notwendigkeit von Leiten und Führen bereits vorhanden ist und nicht erst erzeugt werden muss. Daneben werden wir für unsere Feriengäste weiterhin Seminare / Erlebnisse anbieten, die sich  über mehrere Tage erstrecken und gleichzeitig mit einem Urlaub auf der Wind Blow Up Farm durchgeführt werden können.

    Für Interessierte aus dem privaten Bereich werden wir nicht mehr - wie bisher - Seminartermine pauschal festlegen, sondern auf Wunsch und bei Bedarf vereinbaren. Bitte setzen Sie sich mit uns in Kontakt, wenn Sie einen Termin vereinbaren möchten.

    Wir möchten noch einmal darauf hinweisen, dass unsere Seminare / Erlebnisse besonders auch Personen in ihren privaten Alltag nützlich sind.  Wir können unzählige Beispiele nennen, wo wir durch die Kenntnis der Führungsverantwortung für unser Leben sowie die Achtsamkeit, die unsere Pferde uns gelehrt haben, viel Geld gespart, uns in eine gute Position für die Erhaltung unserer Gesundheit gebracht oder die erforderliche Stellung in der Gesellschaft verschafft haben. Bitte fragen sie danach, wir bieten es nicht mehr pauschal an!

    Die wirklich grosse Veränderung liegt im nächsten Jahr darin, dass wir als Pferdebotschafter "unterwegs" sein werden. Das, was die Pferde uns in unserer  fast 20 jähigen Arbeit mit ihnen gezeigt haben, kann und wird zur Verständigung zwischen Pferden und Menschen beitragen. Es erleichtert den Menschen die Arbeit mit ihren Pferden und es trägt dazu bei, den Pferden ein angemessenen Leben unter Menschen zu ermöglichen. Ein Botschafter ist ein Vermittler zwischen den Welten, ein Abgesandter seines Landes in einem fremden Land. Da die Pferde selbst dazu keine Möglichkeit haben, haben wir uns entschlossen, sie zu vertreten, ihnen eine Stimme zu geben. Ein Pferdebotschafter trägt dazu bei, den Menschen das Leben der Pferde näher zu bringen, weil es in wesentlichen Bereichen gerade nicht den Vorstellungen eines Menschen entspricht und daher mit menschlichen Methoden nicht erreichbar ist. Dadurch wird allen Pferdehaltern die Möglichkeit eröffnet, den Erfolg mit ihrem Pferd im Rahmen dessen Möglichkeiten zu verbessern und die Grenzen dieser Möglichkeiten zu erkennen. Verständigung unter Pferden und Menschen, also artübergreifend, ist keine Selbstverständlichkeit und bedarf besonderer Bemühungen, die Sorgen des anderen verstehen zu wollen - nach dem Motto:  So wie Licht nur durch den Einsatz von Energie entsteht, Dunkelheit besteht aber ganz von alleine.

    ...oder

    "Wenn Du Deinen Nachbarn verstehen willst, musst Du zwei Monde in seinen Mokassins gehen".

    (Indianisches Sprichwort)

    Nicht anders ist es mit der Verständigung zwischen Mensch und Mensch.  Auch hier kann der Pferdebotschafter als Vertreter der Pferde helfen, Zusammenhänge des Lebens als eine Gemeinsamkeit zwischen Pferden und Menschen besser zu verstehen.

    Wir sind gespannt, was daraus wird.

    Gewöhnlich sind die Bemühungen im Umgang mit den Pferden auf Wissen ausgerichtet und nicht auf Weisheit. Wissen gehört aber der Vergangenheit an, die Weisheit der Zukunft.

    (Indianisches Sprichwort)

    "Wichtiger als Wissen ist die Phantasie"

    (Albert Einstein)

     

    Weitere Informationen finden Sie auf der Seite: "der pferdebotschafter.de" (z.Zt. noch in Arbeit).